Thomas Behling

1979 geboren in Hannover
1999 - 2001 Studium Freie Kunst, FH Ottersberg, Klasse Hermanus Westendorp
2001 - 2006 Studium Freie Bildende Kunst, Hochschule für Künste Bremen, Klasse Yuji Takeoka
2006 Meisterschülerabschluss bei Yuji Takeoka

lebt und arbeitet in Berlin

 

Einzelausstellungen (Auswahl)


2020

Mainz, Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz, "Unfremd"

2019

Berlin, Atelierhof Kreuzberg, "Nur mit Dir: No Future und die Zukunft der Kunst"
Paderborn, Kunstverein Paderborn, "BEHLING, BILDER, SENSATIONEN"
Unna, Kunstverein Unna, "Ein Hauch von Vision"

2018

Berlin, Montagehalle, "Behling bräunt ideal"
Erlangen, Kunstverein Erlangen, "Hinter den Wolken kommt auch noch was"
Karlsruhe, Kunstraum Neureut, "Das Rückspiegeleiland" (K)

2017

Bayreuth, Kunstverein Bayreuth, "Auf dickem Eis dünne Löcher bohren"
Hannover, Rode und Lanfer, "Sahnige Idealkunst mit feinen Spritzern Kultur"
Leipzig, Kulturny Dom Lipsk / Salon Similde, "Der geschwollene Hohlraum"

2016

Schweiz, Basel, Galerie Eulenspiegel, "Rahmenbedingungen" (K)
Berlin, rosalux, "displayced", (mit Christian Haake)

2015

Lehrte, Städtische Galerie Lehrte, "Pathos macht wieder Spaß" (K)

2014

Berlin, Galerie Studio St. St., "Pathosporno"

2013

Schweiz, Base, Galerie Eulenspiegel, “Thomas Behling, Bilder und Objekte”
Bremerhaven, Paul-Ernst-Wilke-Haus, “Bildermaschine”
Oldenburg, BBK-Galerie, „Wenige Zentimeter Aura im zurückgesetzten Zwischenraum“

2012
Duisburg, Galerie JetztamDellplatz, "Pathos verändert seine Schwere kaum merklich aber fortwährend"
Polen, Danzig, GGM 1 - Städtische Galerie Danzig, "Paradise lost" mit Tomasz Kopcewicz (K)
Berlin, Ghyczy, "Déjà Vu" (K)

2011
Landshut, Kunstverein Landshut, "Die Welt ist, was zurück geblieben ist."

2010
Schweiz, Basel, Galerie Eulenspiegel "Lost Idol"

2009
Lauenburg, Künstlerhaus Lauenburg, "ich mag mich"
Duisburg, Galerie jetzt am Dellplatz, "Die Alpträume des Künstlers"
Bissendorf, imago - Kunstverein Wedemark, "Warten auf Gott, oh!"
Düsseldorf, Produzentengalerie plan.d, "holy land" mit Chagit Shoresh
Bad Münster am Stein, Künstlerbahnhof Ebernburg, "Gloria"

2008
Mülheim, KMH - Kunstraum Mülheim, "Schwebende Altlasten"
Duisburg, Künstlerhaus Goldstraße, "Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann?"
Bremen, GaDeWe, "Wenn Du noch Mut hast, so danke Gott und sei zufrieden." (K)
Dresden, Galerie Adlergasse, "Aprilmai" mit Michael Wendt

2007
Weesow, Kunst und Kulturforum questa vidua, "von unserem Heiligen"
Hamburg, Hinterconti, "Schwank" mit Nina Martin

2005
Bremen, Galerie Herold, "Nach dem Ende ist vor dem Anfang"

 


Gruppenausstellungen (Auswahl)


2019
Schweiz, Luzern, Alpineum Produzentengalerie, "Finaleminimale"
Bremen, GaDeWe – Galerie des Westens, "Schneefrei"
Unna, Kunstverein Unna, "Bücher!"
Schweiz, Sigriswil, S Paradiesli in Sigriswil, "EinBlick – Collectors Choice"
Berlin, Schoeler.Berlin, "Maske"
Großbritanien, Kendal, Cross Lane Projects, "Miniscule Part 2"
Syke, Syker Vorwerk – Zentrum für zeitgenössische Kunst, "Bildersprachen" (K)
München, Kunsthaus Raab, "Imitations"

2018
USA, New York, The Houston Street Center, Local Color Gallery, "Got art?"
Berlin, Alte Münze, "Curatorial Part Uno"Hannover, Kunstverein Hannover, "88. Herbstausstellung niedersächsischer Künstlerinnen und Künstler" (K)
Chemnitz, Begehungen, "Jenseits von Beeten – Begehungen 2018"
Karlsruhe, Kunstraum Neureut, "Federn gelassen – der Vogel in der aktuellen Kunst"
Australien, Sydney, ES74 Gallery, "Echoes 2 : Transpositionen SYD - BER"
Berlin, Galerie im Körnerpark, „Eine Enzyklopädie des Zarten“ (K)

2017
Bissendorf, imago – Kunstverein Wedemark, "Heimspiel"
Weimar, Schlosskapelle Weimar, "Die Kapelle und das spezifische Gewicht der Zeit"
Bremen, FAQ, "Open Call @FAQ"
Bremen, kunstmix - Produzentengalerie im Schnoor, "querbeet 6"
Kassel (Gemeine Biebergemünd), UFO, "documenta ulaanbaatar kassel"
Lauenburg, Künstlerhaus Lauenburg/Elbe, "WERK.GABEN - Arbeiten aus der Sammlung der Stadtgalerie Lauenburg"
Buchholz, Kunstverein Buchholz, "Luther: Idol & Fetisch"
Mongolei, Ulaanbaatar, corporate art gallery, "documenta ulaanbaatar kassel"
Österreich, Wien, Salon für Kunstbuch, 21er Haus, "Drawing from the Future"
Berlin, Axel Obiger, "Portrait des Galeristen"

2016
Schweiz, Luzern, o.T. Raum für aktuelle Kunst, "im Wandumdrehen zum Lullpunkt"
Hannover, konnektor - Forum für Künste, "We will see" (K)
Italien, Rom, Galleria Gallerati, "Pezzi Unici"
Bremen, GaDeWe – Galerie des Westens, "Raumprothese"
Eppingen, Museum "Alte Universität", "Otto und die Anderen"

2015
Berlin, Haus am Lützowplatz, Studiogalerie, "You Can Feel It", kuratiert von Jonny Star
Hannover, Nord/LB-Galerie, "STELLAR - Wandering Stars Suite", kuratiert von Helena Gaikalowa und Damian Marhulets
Bremen, GaDeWe - Galerie des Westens, "Von dunklen Mächten still umgeben"
Berlin, Kunstverein Tiergarten / Galerie Nord, "Anonyme Zeichner", kuratiert von Anke Becker
Lettland, Cesis, Cesis Art Vestival, „Distant moods on a blue evening“, kuratiert von Inga Šteimane
Italien, Venedig, "The Fall Of The Rebel Angels" (K)
Berlin, Haus am Lützowplatz, "Black Bandits" (K)
Österreich, Linz, Oberösterreichischer Kunstverein, "Heim"

2014
Hannover, konnektor, "Kunstperlen"
Norwegen, Bergen, Knipsu, "The wearable art show"
Berlin, Ostfriesland, "Hobo my Way"
Bremen, „Kunstfrühling 2014“
Bremen, GaDeWe, „Die tragbare Ausstellung“
Hilden, QQTec, Kunstpreis 2014 „Kraft“
Berlin, Private Gallery Ilse Tauchert, "Veränderung – oder der Glaube an die Menschheit"

2013
Hannover, Kunstverein Hannover, "Vom Hier und Jetzt" (K)
Niederlande, Eindhoven, Temporary Art Centre, "Anonymous Drawing"
Japan, Hiroshima, SEED Art Laboratory, "3rd Yokogawa-Art-Charity-Festival"
Berlin, Grimmuseum, "Daddy, YOU can´t make a cactus...this has been done!"

2012
Berlin, Galerie Walden, „Sterne“
Dänemark, Aalborg, Galerie Wolfsen, „High on Low Brow“
Ungarn, Pécs, Städtische Galerie, „Wechselströhme ~ Vátloáramlatok“ (K)
Kassel, Kreuzbergpavillon, „the humans are dead“
Berlin, tête, "peer to peer to peer“
Bremen, Städtische Galerie, "strong through diversity"
Hannover, konnektor, "Im Dunkeln fliegt der Vogel nicht"

2011
Bremen, Kunstfrühling, Künstlerplattform, "Trauma als Muse" (K)
Berlin, Kunsthalle am Hamburger Platz, "Leistungsschau"
Berlin, Ghyczy, "BSA. Berlin Selected Artists on painting"
Kroatien, Zareb, AKC Medika, "Appropriation Art 2"
Singapur, Instinc, "squares invasion"
Fürstenfeldbruck, Haus 10, "Sehnsuchtsorte#3"
Schweiz, Basel, Galerie Eulenspiegel, "Instant art"
Hilden, Wilhelm Fabry Museum, "Dem Gehirn auf der Spur"
Lauenburg, Stadtgalerie, "25 Jahre zeitgenössische Künste Lauenburg"
Schweiz, Luzern, Alpineum Produzentengalerie, "Äther" (K)

2010
Berlin, Galerie Crystal Ball, „Topsy Freerider – Le Trans Tier Salon“
Schweiz, Luzern, Alpineum, „Trashmigration“ (K)
Südafrika, Durban, Durban Art Gallery, "Dialogue among Civilisations" (K)
Leipzig, Pilotenküche, "Next"
Hannover, Kunstverein Hannover, "Leinen los!" (K)
Berlin, Forgotten Bar, "Germanica Humira"
Chemnitz, Begehungen, "Begehungen No7" (K)
Lettland, Riga, Riga Art Space, "Looking at the stars. Sterne sehen."
Emden, Pelzerhäuser, "Sehnsuchtsorte II"

2009
Berlin, Galerie Crystall Ball, „The Crystall Ball Ball“
Karlsruhe, Kongresszentrum Nancyhalle, UND#4
Köln, TEASE art fair
Bremen, Galerie im Park, “Blue Notes“
Italien, Mailand, Galleria Bianca Maria Rizzi, „6 Artist della GaDeWe di Bremen“
Niederlande, Assen, Kunstcentrum DeFKa, „Gute Stube“
Bremen, Overbeck-Museum, „Sehnsuchtsorte“
Lauenburg, Künstlerhaus, „Abfahrt“
Mannheim, Kunsthalle Mannheim, „Vitales Archiv“ in „Herctor Förderpreis“

2008
Kirgistan, Bishkek, Kyrgysz National Museum of Fine Arts, „Utopie des Raums“
Slowenien, Lendava Galerie-Museum, „LindArt“
Niederlande, Assen, Kunstcentrum DeFKa, „Die Krähe Walters“ (K)
Gera, Geraer Bank e.G., „Eberhard-Dietzsch-Kunstpreis“ (K)

2007
Bremen, Städtische Galerie, „30 Bremer Förderpreis für Bildende Kunst“
Leipzig, showroom, „In einem unbestimmten Augenblick“
Berlin, Schillerpalais, „Laterale“
Dresden, Ostrale, „Signale“
Bremen, Kulturkirche St. Stephani, „Madonna“

2006
Düsseldorf, Kulturbahnhof Eller, „Pilgerfahrt“
Bremen, Städtische Galerie, „Fiesematenten“ (K)
Hannover, Kunstverein Hannover, „Heimspiel“ (K)


Stipendien


2013
Bremerhaven, zweimonatiges Stipendium des Paul-Ernst-Wilke-Hauses
2010
Leipzig, viermonatiges Atelierstipendium “Pilotenküche”, Leipziger Baumwollspinnerei
2009
Lauenburg, sechsmonatiges Stipendium, Künstlerhaus Lauenburg
Bad Münster am Stein, zweimonatiges Residency, Künstlerbahnhof Ebernburg
2008
Slowenien, Lendava, „Lind
Art“ international young artists colony
Dresden, einmonatiges Residency, Künstlerhaus 7.Stock
Berlin, dreimonatiges Residency der Freien Hansestadt Bremen